Zimmerbrand

Datum: 19. März 2021 um 17:25
Alarmierungsart: Vollalarm
Dauer: 35 Minuten
Einsatzart: Brand_mittel 
Einsatzort: Friedenstraße
Fahrzeuge: ELW-1 , HLF 20 , TLF 3000 , LF10-1 , LF10-2 


Einsatzbericht:

Per Vollalarm wurde die Feuerwehr Neuenkirchen am Freitag um 17:25 Uhr mit dem Stichwort Zimmerbrand in die Friedensstraße gerufen. Unweit des Gerätehauses hatte ein Anwohner das Piepen eines Rauchmelders wahrgenommen und auch kurze Zeit später eine Rauchentwicklung aus einer Dachgeschosswohnung festgestellt, woraufhin dieser die Feuerwehr verständigte.

Da auch nach der Ankunft der Feuerwehr an der Einsatzstelle nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich noch Personen in der Wohnung befinden, wurde die Wohnungstür von der Feuerwehr mit Spezialwerkzeug geöffnet. Bei der anschließenden Erkundung der Wohnung durch einen Trupp unter Atemschutz konnten aber glücklicherweise keine Personen in der Wohnung angetroffen werden. Als Quelle für die Rauchentwicklung ließ sich der Backofen ausmachen, in welchem sich bereits angebranntes Essen befand. Nach dem Entfernen der Essensreste belüftete die Feuerwehr das Treppenhaus und die Wohnung mit einem Überdrucklüfter, bis diese wieder rauchfrei waren.

Im Einsatz waren 34 Einsatzkräfte mit dem ELW1, HLF20, TLF3000, LF10-1 und dem LF10-2.

 

Menü