Tierrettung

Datum: 3. Dezember 2023 um 08:50 Uhr
Alarmierungsart: 2. Gruppe
Dauer: 15 Minuten
Einsatzart: TH_klein 
Einsatzort: Haarweg
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: ELW-1 , HLF 20 


Einsatzbericht:

Am Sonntagmorgen wurde die 2. Gruppe der Feuerwehr Neuenkirchen um 08:50 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Tierrettung“ zum Haarweg alarmiert. Ein Reh hatte sich in einem Tor verfangen. Der Jagdausübungsberechtigte nahm sich des Tieres an und der Einsatz für 13 Einsatzkräfte mit ELW1 und HLF20 konnte nach einer dreiviertel Stunde beendet werden.