TH_klein

Datum: 16. September 2022 um 17:22
Alarmierungsart: 3. Gruppe
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: TH_klein 
Einsatzort: B70
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: ELW-1 , HLF 20 , GW-L2 


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort „TH_klein“ wurde die dritte Alarmgruppe der Feuerwehr Neuenkirchen am Freitagnachmittag gegen 17:22 Uhr alarmiert. Auf der B70 in Höhe der Abfahrt Mesumer Straße war es zuvor zu einem Verkehrsunfall gekommen. Infolgedessen sind die Betriebsstoffe der beteiligten Fahrzeuge ausgelaufen. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr Neuenkirchen haben zunächst die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt. Weitergehend wurde in Absprache mit der Polizei der Bereich mit Öl-Bindemittel abgestreut, um die Betriebsstoffe aufnehmen zu können.

Nach ca. zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden und die Kameraden konnten wieder zum Feuerwehrgerätehaus zurückkehren.

Im Einsatz waren der ELW1, das HLF20 und der GW-L2 mit 12 Einsatzkräften.