PKW_Brand

Datum: 9. Juni 2021 um 11:33
Alarmierungsart: 1. Gruppe
Dauer: 1 Stunde 57 Minuten
Einsatzart: PKW_Brand 
Einsatzort: Landersum
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: ELW-1 , HLF 20 , TLF 3000 , LF10-1 , GW-L2 


Einsatzbericht:

Am heutigen Mittwoch wurde gegen 11:30 Uhr die 1. Gruppe der Feuerwehr Neuenkirchen mit dem Stichwort „PKW-Brand“ in die Bauernschaft Landersum alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine schwarze Rauchsäule für die ausgerückten Kräfte des HLF20, TLF, LF10-1 und des ELW zu erkennen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Traktor auf einem Wirtschaftsweg Feuer gefangen hatte. Umgehend wurde durch den Angriffstrupp des HLF ein Löschangriff mittels C-Rohr vorgenommen, um den in Vollbrand stehenden Traktor zu löschen. Ein zweiter Trupp vom TLF3000 unterstützte den Angriffstrupp mit einem weiteren C-Rohr.
Nachdem der die Flammen gelöscht waren, wurde das Schaumrohr eingesetzt, um mögliche Glutnester zu ersticken. Abschließend wurde die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert und an den Eigentümer übergeben.

Nachdem alle Schläuche auf einem Rollwagen des GW-L-2 und die kontaminierte Einsatzkleidung des Angriffstrupps auf einem zweiten Rollwagen des GW-L-2 verlastet waren, konnten die 18 Einsatzkräfte wieder einrücken.

 

Menü