Öl_Straße

Datum: 9. Juli 2021 um 16:02
Alarmierungsart: 1. Gruppe, 2. Gruppe
Dauer: 1 Stunde 58 Minuten
Einsatzart: TH_klein 
Einsatzort: Lilienstraße
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: ELW-1 , LF10-1 , GW-L2 


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr zum zweiten Mal in dieser Woche aufgrund einer Ölspur alarmiert. Aufgrund einer Leckage an einem Müllwagen war es im „Blumenviertel“ von Neuenkirchen zu mehreren Verunreinigungen durch Hydrauliköl gekommen. Die Leitstelle alarmierte zunächst die erste Gruppe der Feuerwehr Neuenkirchen zur Einsatzstelle. Da sich die Hydraulikölspur aber über mehrere Straßen verteilte, wurde noch eine zweite Gruppe alarmiert. So konnten die Kräfte des LF10-1 und des GW-L2 dann parallel die Einsatzstelle abarbeiten. Nach ca. zwei Stunden konnten die eingesetzten Kräfte zum Gerätehaus zurückkehren und nach dem erneuten Bestücken der Fahrzeuge den Einsatz beenden.

Im Einsatz war das LF10-1, der GW-L2 und der ELW1 mit 14 Einsatzkräften

Menü