Öl_Straße

Datum: 8. Dezember 2020 um 06:50
Alarmierungsart: 1. Gruppe
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten
Einsatzart: TH_klein 
Einsatzort: Rote Erde
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: ELW-1 , HLF 20 


Einsatzbericht:

Am Dienstagmorgen gegen 6:50 Uhr wurde die Tagesalarmgruppe der Feuerwehr Neuenkirchen mit dem Einsatzstichwort Öl_Straße in den Ortsteil St. Arnold alarmiert. Auf einer Nebenstraße war es zu einem Alleinunfall gekommen. Infolgedessen lag der PKW in einem ca. zwei Meter tiefen Graben. Die Feuerwehr stellte sicher, dass keine Betriebsstoffe in den darunter verlaufenden Graben ausliefen. Aus diesem Grund erkundete ein Kamerad in Wathose im Graben, ob Betriebsstoffe unterhalb des PKWs austraten. Außerdem wurde die Unfallstelle als Amtshilfe für die Polizei ausgeleuchtet. Betriebsstoffe, die während der Bergung des Fahrzeuges ausliefen, wurden aufgefangen. Gegen 8:30 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Im Einsatz waren der ELW1 und das HLF20 mit neun Einsatzkräften.

Menü