Öl_Straße

Datum: 23. Januar 2020 
Alarmzeit: 11:17 Uhr 
Alarmierungsart: 1. Gruppe 
Art: TH_klein  
Einsatzort: Burgsteinfurter Damm/Sophienstraße 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: LF10-1 , GW-L2 , MTF-1 , MTF-2  


Einsatzbericht:

Öl_Straße lautete das Einsatzstichwort am Donnerstag um 11.17 Uhr auf den Meldern der 1. Gruppe. Eine Ölspur sollte sich vom Kreisverkehr B70/Burgsteinfurter Damm in Richtung Burgsteinfurt ziehen. Die Erkundung ergab, dass ein LKW sich an einem Gewerbebetrieb in der Nähe des Kreisverkehrs Burgsteinfurter Damm/Sophienstraße den Tank aufgerissen hatte und dann über die Sophienstraße bis zur Ampelanlage B70, weiter über die B70 bis zum Kreisverkehr am Haarweg und dann wieder in Richtung Burgsteinfurt abgebogen war. Dort blieb der LKW dann auf einem Wirtschaftsweg stehen. Während zunächst in Amtshilfe für die Polizei der Verkehr gewarnt wurde, mussten später beim zweiten Einsatz noch der Wirtschaftsweg sowie der Hof des Gewerbebetriebs abgestreut werden. Neben Straßen.NRW, der Polizei, dem Gemeindebauhof Neuenkirchen und der Unteren Wasserbehörde des Kreises Steinfurt war die Fa. Hülsmann Umwelttechnik GmbH zur Reinigung der Straße eingesetzt. Um 17:26 Uhr rückte das letzte Fahrzeug ein.
Von der Feuerwehr Neuenkirchen waren MTF2 (als ELW), LF10-1, GW-L2 sowie das MTF1 mit 14 Kräften im Einsatz.

Menü