LNA-Transfer

Datum: 2. Februar 2022 um 22:20
Dauer: 20 Minuten
Einsatzort: Emsdetten
Mannschaftsstärke: 2
Fahrzeuge: MTF-3 


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend um 22.20 Uhr gab es eine Alarmierung für einen LNA-Transfer. Zwei Kräfte der Feuerwehr Neuenkirchen fuhren den Leitenden Notarzt (LNA) mit dem MTF 3 nach Emsdetten.

Dort war es zu einem Küchenbrand in einer Wohnung in einem m ehrstöckigen Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt gekommen. Auf Grund der großen Anzahl an Betroffenen löste die Leitstelle ManV 10 (Rettungsdienststichwort für die Versorgung von bis zu 10 Patienten) aus. Die Sichtung der Betroffenen vor Ort, unter anderem dann auch durch den Leitenden Notarzt, ergab, dass keine Person sich verletzt oder Rauchgase eingeatmet hatte. Somit konnte der Einsatz für den LNA nach etwa 20 Minuten wieder beendet werden.