LNA-Transfer

Datum: 29. Januar 2022 um 21:51
Dauer: 1 Stunde 9 Minuten
Einsatzart: LNA-Transfer 
Einsatzort: Hörsteler Straße, Rheine
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: MTF-3 


Einsatzbericht:

Mit dem Einsatzstichwort „LNA-Transfer“ machten sich am späten Samstagabend Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen mit dem leitenden Notarzt (LNA) auf den Weg nach Rheine und weiter in Richtung Rodde. Dort war es zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen gekommen.

Da das Lagebild zuerst unklar war, wurde von den Einsatzkräften vor Ort vorsorglich ein MANV 10 ausgelöst und der LNA wurde der Unfallstelle zugeführt. MANV bedeutet „Massenanfall von Verletzten“, in diesem Fall bis zehn Verletzte.

Der Einsatz konnte für die Feuerwehr Neuenkirchen und den leitenden Notarzt nach etwa einer Stunde beendet werden.

Im Einsatz waren 3 Einsatzkräfte der Feuerwehr Neuenkirchen und der LNA mit dem MTF-3