Brand_klein

Datum: 6. Januar 2019 
Alarmzeit: 15:25 Uhr 
Alarmierungsart: 1. Gruppe 
Art: Brand_klein  
Einsatzort: Industriestraße 
Mannschaftsstärke: 19 
Fahrzeuge: ELW-1 , HLF 20 , TLF 3000  


Einsatzbericht:

Am Sonntagnachmittag um 15.25 Uhr wurde die Tagesalarmgruppe mit dem Einsatzstichwort „Brand_klein“ alarmiert.
Als Einsatzort wurde die Adresse des Gerätehauses in den Funkmeldeempfängern angezeigt.
Daraufhin eilten einige Feuerwehrmänner direkt vom Winterfest in der Emmy-Noether-Schule zum Gerätehaus, einige kamen auch von zuhause zum Einsatz gefahren.
Es stellte sich heraus, dass in einem an das Gelände der Feuerwehr angrenzenden Garten vermutlich ein Weihnachtsbaum brannte.
Die Flammen waren nach Auskunft einiger Passanten zeitweise meterhoch gewesen und es gab auch eine gut sichtbare Rauchentwicklung.
Der kleine Brandherd wurde mit dem Schnellangriffschlauch vom TLF 3000 abgelöscht.
Während des Einsatzes kam es durch einen Bewohner des Hauses, in dessen Garten es gebrannt hatte, zu einem tätlichen Übergriff auf zwei Feuerwehrleute.

Menü