ABC_Messen

Datum: 7. Mai 2022 um 08:00
Dauer: 6 Stunden
Einsatzart: ABC-Einsatz 
Einsatzort: Chemiepark Marl
Mannschaftsstärke: 4
Fahrzeuge: MTF-2 


Einsatzbericht:

Die Bezirksregierung Münster hatte für den 7. Mai die erste Übung einer ABC-Bezirksbereitschaft in Nordrhein-Westfalen angesetzt. Nach Übungsvorgabe sollten die beteiligten Einheiten ab 8.00 Uhr die Fahrzeuge besetzen und sich auf Abruf in Marsch setzen. Dieses erfolgte für die Feuerwehr Neuenkirchen mit dem Messtrupp mittels MTF-2. Für alle Fahrten waren von der Bezirksregierung Sonderrechte freigegeben.
Zunächst wurde als Sammelraum für die Steinfurter Fahrzeuge die Autobahn-Rastanlage Münsterland angefahren. Von dort aus erfolgte der Marsch des Verbandes zum Stützpunkt der ABC-Bereitschaft Coesfeld nach Dülmen. Nach dem Eintreffen wurde vom Übungsleiter eine erste Einweisung vorgenommen sowie Lunchpakete aufgenommen.
Es folgte der Marsch der Bezirksbereitschaft über die A43 zum Bereitstellungsraum vor dem Chemiepark Marl. Der Messzug erhielt den Auftrag, zur Feuer- und Rettungswache Marl zu verlegen. Von dort aus wurden die Messeinheiten zur Erkundung ins Stadtgebiet Marl geschickt. Gegen 14 Uhr war der Messeinsatz beendet und es wurde an der Wache eine Besprechung der Einheitsführer mit der Übungsleitung durchgeführt. Im Anschluss sollte zur Abschlussbesprechung zur Werkfeuerwehr auf dem Gelände des Chemieparks Marl verlegt werden. Die Steinfurter Kräfte erhielten allerdings auf der Fahrt die Alarmierung zum Einsatz in ST-Borghorst und wurden aus der Übung ausgelöst.

Im Einsatz waren vier Kameraden mit dem MTF 2.