Rückblick II. Quartal 2021

Im II. Quartal 2021 bewältigte die Feuerwehr Neuenkirchen insgesamt 27 Einsätze. Die Einsatzstichworte varierten dabei etwas zum I. Quartal.

In den Monaten April, Mai und Juni fuhren wir fünf Mal zu Baum_Straße heraus. Vier Einsätze Brand_klein waren zu verzeichnen. Je dreimal wurde zu Brandmeldeanlagen, Öl_Strasse, sowie P_verschlossene_Tür alarmiert. Zweimal hieß es Pkw_Brand und Brand_mittel_P_Gefahr, je einmal wurden zu Gasgeruch, Heimrauchmelder, Zimmerbrand, TH-klein sowie VU_P_klemmt alarmiert.

Hervorzuheben ist in diesem Quartal, dass unser neues Hygienekonzept aus dem vorherigen Jahr bei Brandeinsätzen dreimal Anwendung fand. Beim Fahrzeugbrand in Landersum, dem Kellerbrand an der Snedwinkelstraße sowie dem Brand eines Restaurants an der Hauptstraße wurden die aus der Einsatzstelle kommenden Trupps direkt am Dekonplatz dekontaminiert und mit neuer Kleidung versorgt.

Menü