Kameradschaftsabend für Feuerwehrangehörige und Partner

Eine gut gepflegte Tradition ist der Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen im November. Zu diesem Termine sind alle Feuerwehrangehörigen – von der Jugendfeuerwehr, Musikzug, Einsatzabteilung und Ehrenabteilung – eingeladen, zusammen mit dem Partner und den Kameradinnen und Kameraden einen gemütlichen Abend zu verbringen. Zu Gast sind auch Vertreter aus der Verwaltung und Politik sowie der befreundeten Hilfsorganisationen DRK und DLRG.

Nachdem der Abend in 2020 coronabedingt ausfallen musste, traf man sich in diesem Jahr unter Einhaltung der 3G-plus-Regel in der Gaststätte Thies 42. Da die Veranstaltung bereits vor zwei Wochen stattgefunden hat, können wir mitteilen, dass sich daraus kein Corona-Fall ergeben hat und somit das Hygiene- und Sicherheitskonzept voll aufgegangen ist.

Übrigens: Auch wenn ein Großteil der Einsatzabteilung teilgenommen hat, war die Einsatzbereitschaft immer sichergestellt, denn einige Kameradinnen und Kameraden erklären sich im Vorfeld bereit, bei Alarmierung zur Verfügung zu stehen, um unverzüglich ausrücken zu können.

 

Fotos: Jens Keblat

 

Menü